Schweiz immer noch vorne

Details
Kategorie: 25 Years Rochade5171
Erstellt: Dienstag, 22. Dezember 2015 17:43
Zuletzt aktualisiert: Freitag, 12. Februar 2016 21:48
Geschrieben von Ulrich Joppich

22.12. 2015

Die Schweizer haben als erste Mannschaft alle 120 Spiele beendet und führen das Klassement mit 17 Mannschaftspunkten überlegen an. Sie konnten im Verlauf des Turniers die Teams von Deutschland, Russland, Polen, North, Spanien, Rochade B und die USA schlagen und remisierten gegen die Slowakei, Niederland und Rochade A. Nur gegen die Tschechen und den ICCF verloren sie knapp.

Werden die Schweizer also überraschend Sieger dieses hervorragend besetzten Jubiläumsturniers der Rochade 5171?

Wenn man die Tabelle genauer studiert, muss man dem tschechischen Team die größten Chancen zugestehen. Sie haben noch 26 Partien offen und bisher noch gegen kein Team verloren. Sie wollen auch dieses Mal ganz vorne stehen, so wie sie die beiden vergangenen Jubiläumsturniere dominierten.

Zum Abschneiden der beiden Mannschaften von Rochade kann man nur sagen, dass sie sich wacker schlagen und den ein oder anderen überraschenden Punkt gewonnen haben.